MISS GROOVANOVA

Montag, 9. Juni 2014 20.00 Uhr im STATTSTRAND im Hansa-Haus Syke

Das Bremer Quintett um die Sängerin Evelyn Gramel und den Gitarristen Ralf Benesch schafft mit Bossa Nova- und Sambarythmen eine brasilianische Stimmung auf dem Strand des Hansa-Hauses und stimmt auf die kommende WM ein. Eintritt frei!

© by mark bollhorst, berlin