Hansa Open Air Kino presents „Whiplash“

Freitag, 31. August, 21 Uhr, Kino im Garten des Syker Vorwerk

Das Musikfilmdrama Whiplash wurde 2015 für fünf Oscars nominiert und gewann drei der begehrten Trophäen, darunter für den besten Film und das beste adaptierte Drehbuch. Der „Musikthriller“ thematisiert die physischen und psychischen Torturen, die junge Musiker auf sich nehmen, um an die Spitze der musikalischen Weltrangliste zu gelangen. Der Film startet bei Dunkelheit im Anschluss an das Konzert. Getränke und Snacks werden angeboten. Eigenes Picknick und Decken dürfen mitgebracht werden. Bei Regen findet die Filmvorführung im Syker Vorwerk (Ausstellungshaus) statt. (FSK ab 12 Jahren)